<img src="https://secure.leadforensics.com/144511.png" alt="" style="display:none;">
Cognism
Login
Demo anfordern

Wie sammelt Cognism seine Daten?

Cognism ist eine B2B-Leadgenierungs-, OutboundAutomatisierungs-, und Datenverarbeitungsplattform. Wir betreiben eine Datenbank mit 5,6 Milliarden Datenpunkten, die 400 Millionen Geschäftsprofile und 10 Millionen Unternehmen enthält. Unser einzigartiger Datenbestand ermöglicht es B2B-Unternehmen DSGVO-konform Daten anzureichern und Leads zu gewinnen.

Revenue AIist unsere firmeneigene KI-Lösung. Mit ihr verwalten wir unsere Datenbank und stellen unseren Kunden qualitativ hochwertige, in Echtzeit überlieferte B2B-Daten zur Verfügung.

Woher beziehen wir unsere Daten?

Cognism bezieht seine Daten aus verschiedenen öffentlichen sowie privaten hochwertigen Quellen. Unter unseren privaten Quellen befinden sich Mergent, S&P Global und Crunchbase; weitere Datenquellen umfassen Daten, die durch Crowdsourcing oder private Einwilligung gewonnen werden.

Wir verwenden weder Bots noch Web-Scraping oder verstoßen gegen die Nutzungsbedingungen anderer Webseiten. Sollten Sie den Eindruck haben, dass dem so sei, wenden Sie sich bitte an: legal@cognism.com.

Wie reichert Cognism Daten an und wie werden diese verifiziert?

Unsere KI-Lösung „Revenue AI“ ist das Resultat aus einem Zusammenspiel von intelligenter Technologie und menschlichem Erfindergeist. Sie durchsucht unsere B2B- Datenbank auf nicht mehr aktuelle Daten. Dabei werden fehlerhafte oder veraltete Daten umgehend auf ihre Richtigkeit geprüft und durch aktualisierte Daten ersetzt. So können wir unseren Kunden stets frische, allzeit aktuelle Daten anbieten.

Wie steht Cognism zu Datenschutzbestimmungen?

Cognism verpflichtet sich zur vollständigen Einhaltung der internationalen Datenschutzbestimmungen. Wir sind ein einwandfrei DSGVO-konformes Datenunternehmen. Um die Rechtmäßigkeit unserer Datenerhebung und -verarbeitung zu gewährleisten, haben wir uns mit der führenden britischen Anwaltskanzlei Sheridans zusammengeschlossen. Unser Datenbestand erfüllt alle B2B-Einwilligungsvorschriften.


Gemäß der DSGVO, verarbeitet Cognism Daten auf der Grundlage eines „berechtigten Interesses“. Wir erheben und verarbeiten ausschließlich Daten, die für unser rechtmäßiges Eigeninteresse oder dem unserer Kunden erforderlich sind. Nach dem DSGVO Erwägungsgrund 47 beinhaltet dies auch die Direktwerbung. (Die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung kann als eine einem berechtigten Interesse dienende Verarbeitung betrachtet werden.)

Cognism fühlt sich dazu verpflichtet, bei jedem einzelnen Schritt des B2B-Vertriebs und Marketing die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben zu beachten. Wir versichern, dass wir ausschließlich für uns relevante und erforderliche Daten erheben.

Wie gewährleistet Cognism DSGVO-Konformität?

  1. Wir sammeln ausschließlich Daten, die für unser eigenes, berechtigtes Geschäftsinteresse oder dem unserer Kunden relevant und erforderlich sind. Sollte eine Einwilligung widerrufen werden oder sollten die Daten nicht mehr dem berechtigten Interesse dienen, werden die entsprechenden Daten umgehend aus unserem System entfernt.
  2. Wir führen detaillierte und präzise Aufzeichnungen darüber, wie Daten von uns erhoben und verarbeitet werden. Auf Anfrage können wir Ihnen diese gerne zukommen lassen.
  3. Wir verwenden ausschließlich DSGVO-konforme CRM- und Speichersoftware.
  4. Cognism verpflichtet sich zu einer offenen sowie transparenten Kommunikation im Fall einer Anfrage von Betroffenen oder Dritten oder falls wir eine Bedrohung für die Sicherheit unserer Daten vermuten sollten.

Cognism gleicht offiziell seine Daten gegen die Corporate TPS*-Liste ab

http://corporate.ctpsonline.org.uk/index.php/ctps/cleaners

Dies gewährleistet, dass jegliche Telefonnummer, die unserem System entnommen wurde, frei zur kommerziellen Kontaktaufnahme verwendet werden kann.

*(Firmenverweigerer von Telefonmarketing)

Cognism ist bei der britischen Behörde ICO (Information Commissioner‘s Office) registriert:

https://ico.org.uk/ESDWebPages/Entry/ZA217416

Bei Interesse lassen wir Ihnen gerne die Datenschutz-Folgenabschätzung unserer Vorzeigeprodukte Prospector und Refresh zukommen.