<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=4015980235086547&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Cognism
Login
Demo anfordern

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 12.10.18

Vielen Dank, dass Sie sich für die Nutzung von Cognism entschieden haben! Die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen regeln Ihren Zugang sowie Ihre Nutzung der Cognism Webseiten und Dienstleistungen. Bitte lesen Sie diese dementsprechend sorgfältig durch. Im Folgenden werden die Bedingungen erläutert, unter denen es Ihnen gestattet ist, unsere Webseite www.cognism.com sowie jede mobile Dienstleistung, jeden Webservice und jede Anwendung, die sich im Besitz von Cognism befindet oder von Cognism betrieben oder angeboten wird, zu nutzen. Dies gilt einschließlich für, ist jedoch nicht beschränkt auf die Dienstleistung cognism.com. Mit dem Zugriff auf diese Seite oder deren Nutzung bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen sowie die zugehörige Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben und willigen ein, an diese gebunden zu sein.


Bedingungen

Die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen bestimmen das Verhältnis zwischen Ihnen und der Cognism Ltd., einem in Großbritannien ansässigen Unternehmen. Cognism betreibt www.cognism.com. Ihr Zugriff auf diese Webseite gilt als Zustimmung, an die hier aufgeführten Webseitennutzungsbedingungen und -bestimmungen sowie an alle entsprechenden Gesetzmäßigkeiten und Vorschriften gebunden zu sein. Sie sind für die Einhaltung aller örtlich geltenden Rechtsvorschriften verantwortlich. Sollten Sie in eine der hier beschriebenen Bestimmungen nicht einwilligen, ist es Ihnen nicht gestattet, auf die Seiten Cognisms zuzugreifen. Die auf den Webseiten enthaltenen Inhalte sind entsprechend urheber- und markenrechtlich geschützt.


Nutzungslizenz

Hiermit gewährt die Cognism Ltd. Ihnen einen nicht exklusives, nicht abtretbares, weltweites Recht, auf die Seiten Cognisms zuzugreifen und diese ausschließlich mit unterstützten Browsern über das Internet für Ihre eigenen internen Zwecke, stets unter Beachtung der Nutzungsbedingungen, zu nutzen. Es steht Ihnen nicht zu, die Cognism Webseiten zu Gunsten eines Dritten zu verwenden oder einer nicht autorisierten Drittperson Zugriff hierauf zu gewähren. Keine der hier aufgeführten Nutzungsbedingungen darf derart ausgelegt werden, dass Ihnen dadurch ein Recht zur Übertragung oder Abtretung der Zugangs- oder Nutzungsrechte für Cognisms Seiten eingeräumt wird. Alle Rechte, die Ihnen nicht ausdrücklich zugeteilt werden, sind Cognism und seinen Lizenzgebern vorbehalten. Eine auf einer Nachahmung der Cognism Webseiten beruhende (i) Erstellung eines abgeleiteten Werks oder Modifizierung, sowie (ii) ein Reverse-Engineering der Seiten Cognisms oder der Zugriff auf diese mit der Absicht (a) ein konkurrierendes Produkt oder eine konkurrierende Dienstleistung zu entwickeln, (b) ein Produkt zu entwickeln, das Merkmale, Funktionen oder Graphiken aufweist, die denen der Webseiten Cognisms ähneln oder (c) jegliche Merkmale, Eigenschaften, Funktionen oder Graphiken der Seiten Cognisms zu imitieren, ist Ihnen untersagt. Darüber hinaus stimmen Sie zu, dass Cognism Ltd. im Verhältnis zwischen den Parteien rechtmäßiger Eigentümer aller Rechte, Titel sowie aller Anteile der Cognism Seiten ist, einschließlich jeglicher darin enthaltener geistigen Eigentumsrechte.


Haftungsausschluss

Die Materialien der Cognism Ltd. Webseiten werden im „Ist-Zustand“ zur Verfügung gestellt. Cognism Ltd. gewährt keinerlei ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien, und lehnt hiermit alle anderen Gewährleistungen ab. Dies gilt einschließlich für, ist aber nicht beschränkt auf stillschweigende Garantien oder Bedingungen in Bezug auf die Marktfähigkeit, die Gebrauchstauglichkeit, die Nichtverletzung geistigen Eigentums oder in Bezug auf anderweitige Rechtsverletzungen. Ferner macht Cognism Ltd. weder Zugeständnisse hinsichtlich der Fehlerfreiheit, zu erwartender Ergebnisse oder der Nutzungszuverlässigkeit der auf ihren Internetseiten bereitgestellten Materialien, noch anderweitige Zusicherungen hinsichtlich dieser Materialien oder jeglicher Webseite, die mit cognism.com verknüpft ist.


Beschränkungen 

Unter keinen Umständen haftet Cognism Ltd. oder einer ihrer Anbieter für jegliche Schäden, die aus der Nutzung oder der Nutzungsunfähigkeit der sich auf der Internetseite Cognism Ltd.s befindenden Materialien hervorgehen (Dies gilt einschließlich für, ist aber nicht beschränkt auf Schäden, die durch Daten- oder Gewinnverluste oder auf Grund von Betriebsunterbrechungen entstehen). Ebenso gilt dies für den Fall, dass Cognism Ltd. oder ein von der Cognism Ltd. bevollmächtigter Stellvertreter mündlich oder schriftlich über die Möglichkeit eines solchen Schadens informiert wurde. Sofern einige Rechtssysteme Beschränkungen bezüglich stillschweigender Garantien oder eine Reduzierung des Haftungsumfangs für Neben- oder Folgeschäden nicht zulassen, gelten diese Beschränkungen möglicherweise für Sie nicht.


Berichtigungen und Fehler

Die auf den Webseiten Cognism Ltd.s enthaltenen Materialien können technische, typographische oder fotografische Fehler beinhalten. Cognism Ltd. gewährleistet weder die Fehlerfreiheit, noch die Vollständigkeit oder Aktualität der bereitgestellten Materialien. Cognism Ltd. hat das Recht, jederzeit und ohne Vorankündigung die sich auf ihren Webseiten befindenden Materialien zu verändern, ist jedoch zu keinerlei Aktualisierung derselben verpflichtet.


Entschädigungen

Sie willigen ein, Cognism zu verteidigen, schadlos zu halten sowie von allen Verlusten, Kosten, Ausgaben, Schäden oder anderweitigen Verbindlichkeiten freizustellen, die für Cognism aus oder im Zusammenhang mit einem Klagegrund, einem Anspruch, einem Rechtsstreit, einem Verfahren, einer Forderung oder einer Klage entstehen, die von Seiten einer Drittpartei gegen Cognism erhoben werden: (a) hinsichtlich Ihrer Nutzung der Seiten, einschließlich jeglicher dadurch entstandener Zahlungsverpflichtungen; oder die (b) im Zusammenhang entstehen mit: (i) Ihrer Nutzung der Seiten; (ii) Ihrer Entscheidung, Profil- oder Zahlungsinformationen über die Seiten zur Verfügung zu stellen, einschließlich persönlicher finanzieller Angaben; (iii) Ihrer Entscheidung, Anträge zu stellen; (iv) jeglichen Vertragsverletzungen oder anderweitigen Rechtsansprüchen von Mitgliedern, mit denen Sie geschäftlich über die Seiten tätig waren oder sind; (v) jeglichem Verstoß Ihrerseits gegen eine Bestimmung der hier vorliegenden Vereinbarung; (vi) jeglicher Haftung hinsichtlich der steuerlichen Behandlung von Zahlungen oder jeglicher Anteile solcher Zahlungen; (vii) jeglicher Fahrlässigkeit oder absichtlichen Zuwiderhandlung von Seiten eines Mitglieds mit dem Sie geschäftlich über die Seite tätig waren oder sind; (viii) jeglicher Handlung oder Unterlassung Ihrerseits in Bezug auf zu zahlende Abgaben an einen Auftragnehmer; (ix) jeglichen Anfechtungen, Zahlungsversäumnissen oder Nichtzahlungen Ihrerseits von Rechnungen, anderweitigen Zahlungen oder (x) jeglichen sonstigen Verpflichtungen gegenüber einem Auftragnehmer. Jede derartige Entschädigung unterliegt folgenden Bedingungen: (a) Wir informieren Sie schriftlich über einen derartigen Anspruch, eine derartige Forderung, Klage, Haftung, derartige Kosten, einen derartigen Verlust oder über jegliche Androhung diesbezüglich; (b) wir kooperieren mit Ihnen in der Verteidigung oder Beilegung einer derartigen Angelegenheit; und (c) gewähren Ihnen die Kontrolle über die entsprechende Verteidigung oder Beilegung. Wir haben das Recht, an einer solchen Verteidigung auf eigene Kosten teilzunehmen und darin durch unseren Rechtsbeistand vertreten zu werden. Wir halten uns vor, jegliches Fehlverhalten, das wir zur Kenntnis nehmen, den entsprechend zuständigen staatlichen oder anderweitigen Behörden zu melden.


Änderungen der Seitennutzungsbedingungen

Cognism Ltd. ist dazu berechtigt, die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu verändern. Ihre fortgesetzte Nutzung der Webseiten gilt als Zustimmung an die jeweils aktuelle Version der Geschäfts- und Nutzungsbedingungen gebunden zu sein.


Governing Law

Jegliche im Zusammenhang mit den Webseiten Cognism Ltd.s auftretenden Rechtsansprüche unterliegen ohne Berücksichtigung des IPR (Internationalen Privatrechts) dem Recht Großbritanniens.


Daten-Nutzungsbedingungen

Sie erklären, dass Sie keinerlei Daten, die Ihnen durch eine Dienstleistung Cognism Ltd.s, einschließlich Cognism, zur Verfügung gestellt werden (fortan das „Produkt“), reproduzieren, vervielfältigen, kopieren, verkaufen oder weiterverkaufen. Das Produkt ist von Ihnen ausschließlich für Ihre internen Geschäftszwecke zu verwenden. Es steht Ihnen nicht zu, das Produkt oder jegliche Software zum Nutzen einer Drittpartei einzusetzen. Dies schließt den Weiterverkauf oder die Preisgebung besagter Daten mit ein.


API-Nutzungsbedingungen

Jegliche Nutzung der API (Application Program Interface), einschließlich über das Produkt einer Drittpartei, die Zugang zu Cognisms Dienstleistungen hat, ist an die hier beschriebenen allgemeinen sowie an die folgenden spezifischen Nutzungsbedingungen gebunden:

Sie verstehen und willigen ausdrücklich ein, dass Cognism in keinerlei Hinsicht für direkte, mittelbare oder spezielle Nebenschäden, Folgeschäden oder sonstige Schäden haftbar gemacht werden kann. Dies gilt einschließlich für, ist jedoch nicht begrenzt auf Schäden, die durch Gewinnverlust, Firmenwertminderung, Nutzung, Datenverlust oder sonstige immaterielle Schäden (auch für den Fall, dass Cognism über die Möglichkeit eines solchen Schadens informiert wurde), entstehen und durch Ihre Nutzung der API oder die Nutzung der Produkte von Drittanbietern, welche über diese API auf Daten zugreifen, hervorgehen. Ein missbräuchlicher oder übermäßig häufiger Zugriff auf Cognisms API kann zur vorübergehenden oder dauerhaften Sperrung Ihres Kontozugangs führen. Es steht im alleinigen Ermessen Cognisms zu entscheiden, wann ein missbräuchlicher oder übermäßig häufiger Zugriff auf die API vorliegt. Vor einer derartigen Sperrung wird Cognism einen angemessenen Versuch unternehmen, dem Kontoinhaber per E-Mail eine entsprechende Verwarnung zukommen zu lassen. Die Cognism Ltd. hält sich vor, Ihren Zugang zu den API (oder zu einem Teil derselben) jederzeit und ohne Vorankündigung vorübergehend oder dauerhaft zu modifizieren oder aufzuheben.


Cognism Google Chrome Erweiterung - Endbenutzer-Lizenzvereinbarung

Stand: Juli 2020

WICHTIGER HINWEIS:

JEGLICHE NUTZUNG, JEGLICHES HERUNTERLADEN SOWIE JEGLICHE INSTALLATION JEDER VERSION UND JEDER ITERATION DER COGNISM-GOOGLE-CHROME-ERWEITERUNG (FORTAN „COGNISM-ERWEITERUNG“) UNTERLIEGT DER FOLGENDEN ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG („EULA“). DIE COGNISM-ERWEITERUNG WIRD AUSSCHLIESSLICH ZUR VERWENDUNG ÜBER DEN CHROME-WEBBROWSER BEREITGESTELLT. BITTE LESEN SIE DIE HIER AUFGEFÜHRTE „EULA“ AUSFÜHRLICH UND SORGSAM DURCH, BEVOR SIE DIE COGNISM-ERWEITERUNG VERWENDEN, DA DIESE ERLÄUTERT, UNTER WELCHEN BEDINGUNGEN IHNEN DIE NUTZUNG DER COGNISM-ERWEITERUNG GESTATTET IST.

IHRE NUTZUNG DER COGNISM-ERWEITERUNG UNTERLIEGT ZUSÄTZLICH UNSEREN NUTZUNGSBEDINGUNGEN, DIE SIE HIER LESEN KÖNNEN („BEDINGUNGEN“). UM AUF DIE COGNISM-ERWEITERUNG ZUZUGREIFEN UND DIESE NUTZEN ZU KÖNNEN, MÜSSEN SIE EIN „AUTORISIERTER NUTZER“ UNSERER KUNDEN (GEMÄSS ENTSPRECHENDENDER BEDINGUNGEN) SEIN. SOLLTE IHR STATUS ALS AUTORISIERTER NUTZER AUFGEHOBEN WERDEN UND/ODER SIE NICHT MEHR VON EINEM UNSERER KUNDEN BESCHÄFTIGT WERDEN, WIRD IHR RECHT AUF DEN ZUGANG, DAS HERUNTERLADEN ODER DIE INSTALLATION DER COGNSIM-ERWEITERUNG AUTOMATISCH HINFÄLLIG.

DAS HERUNTERLADEN, DIE INSTALLATION SOWIE DIE NUTZUNG DER COGNISM-ERWEITERUNG UND UNSERER WEBSEITEN UNTERLIEGEN DARÜBER HINAUS AUCH UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

JEDE NUTZUNG DER COGNISM-ERWEITERUNG IST BEDINGT DURCH IHRE AKZEPTANZ SOWIE IHRE EINHALTUNG DER HIER AUFGEFÜHRTEN „EULA“ UND IST AN DIESE GEBUNDEN. JEGLICHE NUTZUNG, REPRODUKTON ODER WEITERVERBREITUNG DER COGNISM-ERWEITERUNG, DIE NICHT MIT DER HIER VORLIEGENDEN „EULA“ KONFORM IST, IST AUSDRÜCKLICH UNTERSAGT. SOLLTEN SIE DER „EULA“ ODER EINEM TEIL DERSELBEN NICHT ZUSTIMMEN, IST IHNEN DIE NUTZUNG, DAS HERUNTERLADEN ODER DIE INSTALLATION DER COGNISM-ERWEITERUNG NICHT GESTATTET.

  1. EINLEITUNG
    1.1 Die Cognism-Erweiterung sowie alle ihr zugehörigen elektronischen oder online bereitgestellten Dokumentationen wurden von Cognism erstellt und sind Eigentum der Cognism Ltd. (fortan „Cognism“), die in dieser „EULA” fortan auch als „uns“, „wir“, „unser“ und „unsere“ bezeichnet wird. Unser eingetragener Unternehmenssitz lautet wie folgt: 12 Times Court Retreat Road, Richmond, England, TW9 1AF. Wir sind ein in England und Wales unter der Betriebsnummer 09392705 registriertes Unternehmen.
    1.2 Die folgenden Bedingungen regeln das Verhältnis zwischen Ihnen (fortan „Sie“) und uns in Bezug auf das Herunterladen, die Installation und die Nutzung der Cognism- Erweiterung. Alle hierunter nicht explizit definierten Begriffe in Großbuchstaben, sind mit der Deutung auszulegen, die ihnen in den allgemeinen Bedingungen zukommt.
    1.3 Durch das Herunterladen und die Nutzung der Cognism-Erweiterung willigen Sie ein, an die hier aufgeführte „EULA” gebunden zu sein und eine Vertragspartei der vorliegenden Vereinbarung zu werden. Sollten Sie einer Bestimmung der hier aufgeführten „EULA” nicht zustimmen, steht es Ihnen nicht zu, die Cognism- Erweiterung herunterzuladen oder sie zu nutzen.
    1.4 Für den Fall, dass Sie unter achtzehn Jahren alt sein sollten, ist Ihnen das Herunterladen, die Installation oder die Nutzung der Cognism-Erweiterung nicht gestattet.

  2. EIGENTUMSRECHT
    2.1 Alle Rechte, Titel, Interessen, Eigentumsrechte sowie jegliche Urheberrechte, Designrechte, Datenbankrechte, jegliche Patente und Rechte an Erfindung, Know-how, Handels- und Geschäftsnamen, Geschäftsgeheimnisse (gleich ob diese registriert sind oder nicht) sowie das Recht, Anträge hierauf zu stellen und anderweitige Rechte an geistigem Eigentum (zusammen „geistige Eigentumsrechte“) in Bezug auf die Cognism- Erweiterung sowie deren Inhalt („Inhalt“) gehören uns und/oder unseren Lizenzgebern. Hiermit sind, mit Ausnahme der hierunter ausdrücklich gewährten Rechte, alle Rechte vorbehalten. Die Cognism-Erweiterung oder deren Inhalt kann lizenziertes Material beinhalten. Im Fall eines Verstoßes gegen eine der hier aufgeführten Bestimmungen steht es unseren Lizenzgebern zu, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um ihre Interessen zu schützen.
    2.2 Die Cognism-Erweiterung und jeglicher darin enthaltender Inhalt wird Ihnen nicht verkauft. Wir gewähren Ihnen, unter der Voraussetzung, dass Sie alle Bestimmungen der hier vorliegenden „EULA“ einhalten, eine nicht exklusive, begrenzte, persönliche, widerrufbare, nicht unterlizenzierbare und nicht abtretbare Lizenz für die Verwendung der Cognism-Erweiterung und deren Inhalt auf Geräten, die Sie besitzen, die von Ihnen kontrolliert werden und die die notwendigen Anforderungen erfüllen, um die Cognism- Erweiterung betreiben zu können.

  3. RESTRIKTIONEN
    3.1 Die Cognism-Erweiterung und deren Inhalt sind von Ihnen ausschließlich im Rahmen Ihres Status als „AUTORISIERTER NUTZER“ zu verwenden.
    3.2 Sie sind dazu verpflichtet, die Ihrer Nutzung der Cognism-Erweiterung und deren Inhalt entsprechenden BESTIMMUNGEN einzuhalten, einschließlich aller Datenschutzbestimmungen unseres Kunden.
    3.3 Es ist Ihnen untersagt, die Cognism-Erweiterung oder deren Inhalt in einer Art und Weise zu verwenden, die gegen die BESTIMMUNGEN der hier aufgeführten Vereinbarung verstößt; einen KUNDEN dazu führt, gegen diese zu verstoßen; oder einer Drittpartei eine derartige Nutzung zu gewähren oder sie hierzu zu animieren.

  4. SYSTEM UND PLATTFORMANFORDERUNGEN
    4.1 Diese Cognism-Erweiterung ist ausschließlich für das Herunterladen und die Nutzung über den Google-Chrome-Webbrowser erhältlich. Sie wurde derart konzipiert, dass sie mit der letzten Version des Google-Chrome-Webbrowsers und den zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung verfügbaren Betriebssystemen kompatibel ist. Google sowie Betriebssystem- und Gerätehersteller können gelegentlich ihren Webbrowser, ihre Software und/oder ihre Geräte aktualisieren. Cognism kann, wenn nötig, auch die Cognism-Erweiterung aktualisieren, um deren Funktionalität und Leistung nach derartigen Aktualisierungen weiterhin zu gewährleisten, ist hierzu jedoch nicht verpflichtet. Sie sind Ihrerseits dazu verpflichtet, sicherzustellen, dass Sie die letzte öffentlich kompatible Version des Google-Chrome-Webbrowsers, des von Ihnen verwendeten Geräts, Betriebssystems und der entsprechenden Software benutzen. Es steht Cognism zu, Sie gelegentlich dazu aufzufordern, die Cognism-Erweiterung zu aktualisieren.
    4.2 Um Zugriff auf die Cognism-Erweiterung zu erhalten und diese nutzen zu können, benötigen Sie den Google-Chrome-Webbrowser sowie eine Internetverbindung, die Sie sich auf eigene Kosten zulegen müssen.
    4.3 Indem Sie die Cognism-Erweiterung herunterladen und nutzen, bestätigen Sie, dass Sie die NUTZUNGSBEDINGUNGEN des Google-Chrome-Webstores (die Sie hier finden: https://ssl.gstatic.com/chrome/webstore/intl/de/gallery_tos.html) sowie die Google-DATENSCHUTZRICHTLINIE (die Sie hier finden:https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen und verstanden haben.

  5. LAUFZEIT UND KÜNDIGUNG
    5.1 Die hier aufgeführte „EULA“ tritt unmittelbar nach dem Herunterladen, der Installation und/oder der Nutzung der Cognism-Erweiterung in Kraft und ist rechtskräftig, bis diese Vereinbarung von einer der beiden Vertragsparteien beendet wird. Es steht Ihnen zu, die „EULA“ jederzeit zu widerrufen, indem Sie die Cognism- Erweiterung von Ihrem Google-Chrome-Webbrowser entfernen. Sollten Sie gegen jegliche der hier aufgeführten Bestimmungen verstoßen, tritt diese „EULA“ automatisch außer Kraft. Nach Beendigung des Verhältnisses ist es Ihnen strengstens untersagt, jegliche Nutzung der Cognism-Erweiterung fortzusetzen und Sie sind dazu verpflichtet, die Cognism-Erweiterung von Ihrem Google-Chrome-Webbrower zu entfernen.
    5.2 Folgende Bestimmungen der „EULA“ überdauern die Beendigung des Verhältnisses: Bestimmung 1 (Einführung), Bestimmung 2 (Eigentumsrecht), Bestimmung 3 (Restriktionen), Bestimmung 5 (Laufzeit und Kündigung), Bestimmung 6 (Haftungsbeschränkungen) sowie die Bestimmungen 7-13 (Allgemeine Bestimmungen).
  6. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN
    6.1 Die Cognism-Erweiterung wird im „Ist-Zustand“ sowie im größtmöglichen nach geltendem Recht zulässigem Umfang zur Verfügung gestellt. Cognism lehnt hiermit alle ausdrücklichen sowie stillschweigenden Garantien und Bedingungen in Hinsicht auf die Cognism-Erweiterung, deren Nutzung sowie die Folgen einer solchen Nutzung ab. Dies gilt einschließlich für, ist aber nicht beschränkt auf stillschweigende Garantien bezüglich der zufriedenstellenden Qualität oder Gebrauchsfähigkeit der Erweiterung zu einem bestimmten Zweck. Weiterhin lehnt Cognism ausdrücklich jegliche Garantien ab hinsichtlich:
    6.1.1 des ununterbrochenen sowie fehler- und störungsfreien Zugriffs auf die Cognism- Erweiterung sowie deren Funktionalität;
    6.1.2 des Behebens einer solchen Störung;
    6.1.3 der Gewährleistung, dass keinerlei Viren oder anderweitig schädliche Elemente enthalten sind;
    6.1.4 der Erfüllung von Werbevorschriften oder Datenschutzanforderungen;
    6.1.5 der Verwendung ausreichender Sicherheitsvorkehrungen; oder
    6.1.6 anderweitiger Zusicherungen bezüglich der Ordnungsmäßigkeit, Fehlerfreiheit oder Zuverlässigkeit der Cognism-Erweiterung.
    6.2 Alle von Gesetzes oder Gewohnheitsgesetzes wegen implizierte Garantien, Zusicherungen, Bedingungen oder anderweitigen Bestimmungen, sind hiermit im größtmöglichen rechtlichen Umfang von dieser „EULA“ ausgeschlossen.
    6.3 Keine Bestimmung dieser Vereinbarung schließt die Haftung Cognisms für folgende Fälle aus:
    6.3.1 Tod oder Körperverletzung, die durch Fahrlässigkeit von Seiten Cognisms verursacht wurden;
    6.3.2 Betrug oder betrügerische Falschdarstellung; oder
    6.3.3 jegliche Haftung die von Gesetzes wegen nicht ausgeschlossen werden kann.
    6.4 Vorbehaltlich Bestimmung 6.3. haftet Cognism weder vertragsrechtlich, noch in Bezug auf zivilrechtliche Delikte, (einschließlich Fahrlässigkeit oder Verletzung einer von Gesetzes wegen vorgeschriebenen Pflicht), noch in Bezug auf eine Falschdarstellung (ob aus Arglosigkeit oder Fahrlässigkeit), eine Entschädigung oder in Bezug auf jegliche anderweitigen Gewinnverluste, Geschäftsverluste, Firmenwertminderungen und/oder vergleichbare Verluste, noch in Bezug auf den Verlust oder die Schädigung von Dateninformationen, in Bezug auf reine Vermögensverluste, oder jegliche anderweitigen speziellen, mittelbaren oder sonstige Folgeschäden, Vermögensverluste, Kosten, Schäden, Gebühren oder sonstige Aufwendungen, die aus dieser „EULA” hervorgehen.
    6.5 Vorbehaltlich Bestimmung 6.3 und 6.4, ist der gesamte Haftungsumfang der für Cognism aus dieser Vereinbarung, einem zivilrechtlichen Delikt (einschließlich Fahrlässigkeit oder Verletzung einer von Gesetzes wegen vorgeschriebenen Pflicht), einer Falschdarstellung (ob aus Arglosigkeit oder Fahrlässigkeit), einer Entschädigung oder aus anderweitigen Ansprüchen in Verbindung mit der Leistung oder der erwarteten Leistung dieser „EULA” hervorgeht, auf die kleinste der (i) vollständig und tatsächlich an die Cognism Ltd. gezahlte Geldsumme beschränkt, die Cognism in den letzten 12 Monaten vor dem Datum eines solchen Anspruchs von Seiten des entsprechenden KUNDEN in Bezug auf die Nutzung der Cognism-Erweiterung unter dieser „EULA“ erhalten hat und (ii) unterliegt einer Obergrenze von £1.000.
  7. VERZICHTSERKLÄRUNG
    Eine Verzichtserklärung auf jegliches der in dieser „EULA” festgelegten Rechte ist ausschließlich wirksam, wenn sie schriftlich erfolgt.
  8. ABTRETUNG
    Die hier beschriebene „EULA“ trifft ausschließlich auf Sie zu. Es ist Ihnen untersagt, eines oder alle der Rechte und Pflichten, die Ihnen gemäß den hier vorliegenden „EULA” zufallen, ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Seiten Cognisms abzutreten, zu übertragen, zu belasten, einen Untervertrag diesbezüglich abzuschließen oder auf jegliche Art und Weise mit diesen zu handeln.
  9. GELTUNGSERHALTENDE REDUKTION
    Für den Fall, dass eine der Bestimmungen (oder ein Teil derselben) der hier vorliegenden „EULA” nicht rechtskräftig, undurchsetzbar oder rechtswidrig sein sollte, wird die Gültigkeit der anderen aufgeführten Bestimmungen hierdurch nicht beeinträchtigt.
  10. GESAMTVEREINBARUNG
    Die hier vorliegende „EULA” regelt das vollständige Verhältnis zwischen den Vertragsparteien und ersetzt alle zuvor getroffenen Vereinbarungen zwischen diesen, ob mündlich oder schriftlich.
  11. RECHTE AN DRITTE
    Gemäß des britischen Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999 (Vertragsgesetz (Rechte Dritter) von 1999), verleiht diese „EULA” keinerlei Rechte an Dritte (abgesehen von den hier aufgeführten Vertragsparteien der „EULA” und (wo, zutreffend) deren zulässigen Rechtsnachfolgern).
  12. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT
    Die hier vorliegende „EULA” unterliegt englischem und walisischem Recht und wird nach diesem ausgelegt. Die Vertragsparteien unterwerfen sich ausschließlich und unwiderruflich der Gerichtsbarkeit der englischen Gerichtshöfe.
  13. ÄNDERUNGEN
    Wir halten uns vor, diese „EULA“ auf Grund von legalen, ordnungspolitischen, aus Sicherheitsgründen oder aus jedem anderen Grund, den wir als angemessen betrachten, zu verändern. In einem solchen Fall werden wir Sie über die entsprechenden Änderungen informieren und es wird sodann erforderlich sein, dass Sie diesen Änderungen zustimmen, um die Cognism-Erweiterung weiterhin nutzen können.
  14. UNTERSTÜTZUNG UND KONTAKTAUFNAHME
    Die Cognism-Erweiterung wird Ihnen im „Ist-Zustand“ angeboten. Sollten Sie jedoch Hilfe oder Unterstützung wünschen, können Sie uns gerne eine E-Mail an info@cognism.com zukommen lassen und wir werden unser Bestes geben, um Ihnen zur Seite zu stehen.

ISO Zertifizierung

Unsere Geschäftsstellen in London sind nach ISO 27001 zertifiziert.


Kontakt

Bei Fragen oder Anliegen in Bezug auf unsere Dienstleistungen oder die hier vorliegenden Bedingungen, stehen wir Ihnen gerne unter folgenden Adressen zur Verfügung:

Cognism, 12 Times Court Retreat Road, Richmond, England, TW9 1AF.

policy@cognism.com

Zusatzinformationen:

Betriebsnummer: 09392705

Steuer-ID.: 262 4228 19

Die hier bereitgestellte Übersetzung ins Deutsche wurde nach bestem Gewissen ausgeführt und dient der Orientierung, wobei im Zweifelsfall auf den englischen Originaltext zurückzugreifen ist.